An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei»., © David Inderlied/dpa/Illustration

Beziehungsstreit eskaliert: Zwei Autos ohne Seitenspiegel

Ein Streit zwischen einem 33-Jährigen und seiner Ex-Partnerin ist in Schwaben eskaliert. Der Mann hatte sich am Sonntag in Mindelheim (Landkreises Unterallgäu) mit seiner Ex-Freundin gestritten, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er zerstörte zunächst den Seitenspiegel des Wagens der 25-Jährigen, was sie ihm in gleicher Weise an seinem Wagen nachtat. Aus Wut demolierte er dann laut Polizei die übrigen Seitenspiegel an beiden Autos. Es entstand ein Schaden von rund 1200 Euro. Beide müssen nun mit einer Anzeige wegen Sachbeschädigung rechnen.