Bezahltes Ehrenamt: Marktredwitz sucht Schulhelfer

Seit Montag sitzen die Kinder wieder in der Schule. Wie sie dort hinkommen, beschäftigt im Moment die Stadt Marktredwitz. Sie sucht neue Schulweghelfer und zahlt für dieses ehrenamtliche Engagement sogar eine Aufwandsentschädigung. Schulweghelfer sorgen dafür, dass die Grundschulkinder gefahrlos über die Straßen zur Schule kommen – vor allem dort, wo es keine Ampeln gibt. Die Arbeitszeiten sind montags bis freitags jeweils von 7 bis 8 Uhr und dann nochmal von 11 bis 13 Uhr. Wer Zeit und Interesse an dieser Aufgabe hat, kann sich beim Marktredwitzer Ordnungsamt melden. Die Nummer gibt’s auf euroherz.de