Betrunken auf der Straße: Fußgänger schwer verletzt

Alkohol trübt die Sinne. Und das so sehr, dass ein betrunkener Fußgänger am Nachmittag nicht gemerkt hat, dass ein Auto kommt, als er die Göltzschtalstraße in Auerbach überqueren wollte.

Eine Autofahrerin erfasste den 36-Jährigen. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Sein Promillewert lag bei 2,6!