«Viele der Beschäftigten in Pflegeeinrichtungen haben andere Berufe erlernt - oder gar keinen Berufsabschluss erworben.», © Christoph Schmidt/dpa

Betreuung sterbender Menschen in Hof: BRK-Kreisverband stellt Herzenswunsch-Hospizmobil vor

Ein Ausflug zu Verwandten, ein Konzertbesuch oder eine Fahrt zum Lieblingsort. Für die meisten von uns lässt sich das einfach umsetzen. Schwerstkranke Menschen sind aber oft in ihrer Mobilität eingeschränkt und brauchen einen besonderen Transport. Der BRK-Kreisverband Hof hat dafür jetzt ein Herzenswunsch-Hospizmobil angeschafft. Ziel ist es, Menschen, die nicht mehr lange zu leben haben, einen letzten Wunsch zu erfüllen. Am Abend (17:30 Uhr) stellen die Verantwortlichen das Konzept des Hospizmobils in Hof vor.