Besuch in Kelheim: Landkreis Hof will Zusammenarbeit mit Waldbauernschule

Der Frankenwald, das Fichtelgebirge und der Landkreis Hof mittendrin: Über den Reichtum an Wäldern und Holz können wir uns hier in der Region nicht beklagen. Dementsprechend viele Waldbesitzer und Forstunternehmer gibt es hier auch.

Der Landkreis Hof hat das erkannt: Mit einer Delegation ging es jetzt zur Waldbauernschule nach Kelheim in Niederbayern. Wer im Wald arbeiten will, wird hier aus- und weitergebildet. Der Bedarf Fachkräfte in der Forstwirtschaft zu sichern, ist auf jeden Fall auch im Landkreis Hof da. Der strebt deshalb eine aktive Zusammenarbeit mit der Waldbauernschule in Kelheim an, wie es in einer Mitteilung aus dem Landratsamt heißt.