Besser Wohnen: Leerstandsmanagement und Wohnberatungsstelle im Landkreis Hof

Wohnraum gibt es im Landkreis Hof genug. Nur ist der noch nicht überall altersgerecht oder auf dem neuesten Stand.

Für Fragen zum barrierefreien Umbau, Altbausanierungen und Fördermöglichkeiten gibt es im Landkreis ein Leerstandsmanagement. Und das soll auch in Zukunft so bleiben – dank eines neuen Förderprogramms des Bayerischen Finanzministeriums.

Außerdem will der Landkreis Hof künftig eine Wohnberatungsstelle anbieten. Hier geht es explizit um altersgerechtes Wohnen. Damit man möglichst lange, selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben kann.