© Stadt Marktredwitz

Benker-Areal Marktredwitz: Offizieller Spatenstich

Das Benker-Areal – also das Gelände der ehemaligen grenzüberschreitenden Gartenschau – ist ein Herzstück in Marktredwitz. Die Stadt will das Gelände in den kommenden Jahren komplett neu gestalten und Stück für Stück ein neues Stadtviertel errichten.

Am Nachmittag steht nun der offizielle Spatenstich an. Auf dem Areal sollen drei- bis fünfstöckige Gebäude entstehen. Im kommenden Jahr soll’s mit dem Bau des Kinderhauses losgehen. Ende 2022 soll alles fertig sein.