© NEWS5/Fricke

Beim Abbau: Arbeitsunfall am Hofer Volksfest

Am Abend kam es dort doch noch einmal zu einem Rettungseinsatz auf dem Hofer Volksfest. Beim Abbau am Fahrgeschäft „Break Dance“ hat es offenbar einen Arbeitsunfall gegeben.

Laut Informationen des Nachrichtenportals NEWS5 hat sich dort ein Arbeiter verletzt. Er hatte sich gerade mit einer Gondel beschäftigt, als die sich löste und den Mann unter sich einklemmte. Er kam ins Krankenhaus. Wie es zu dem Arbeitsunfall kam, ist noch unklar.