© Zacharie Scheurer

Bei Erkältung: Auch bayerische Schüler_Innen brauchen negativen Corona-Test

Es ist in diesen Tagen rund ein Jahr her: Mitte März sind wir im vergangenen Jahr in Bayern in den Lockdown gegangen. Bis heute lässt uns Corona nicht los – aktuell liegen die 7-Tage-Inzidenzen in der Region sehr hoch. Allen voran: Die Stadt Hof. Sie liegt weiter über 300 und damit auf dem zweiten Platz im RKI-Ranking. Direkt dahinter: Der Vogtlandkreis, der nur knapp unter 300 liegt. Der Landkreis Wunsiedel liegt heute bei 246 und auch der Saale-Orla-Kreis rutscht wieder über 200. Knapp darunter liegt der Landkreis Tirschenreuth mit einer Inzidenz von 197. Besser steht da der Landkreis Hof da – mit eine Inzidenz von 117. Hier können die Abschlussklassen zumindest ab Montag wieder in den Wechsel- und Präsenzunterricht. Wo ihr euch im Hofer Land an diesem Wochenende testen lassen könnt, findet ihr unten. Wer erkältet ist und in die Schule möchte, muss in Bayern künftig einen negativen Corona-Test vorweisen. Ein Selbsttest reicht in diesem Fall aber nicht aus. Das teilt das Kultusministerium mit. Diese Testpflicht gilt ab kommenden Montag auch beim Besuch von beispielsweise Kitas und Horten.

 

Testen im Landkreis Hof (Quelle: Landratsamt Hof):

1. Schnelltests
Wer einen Schnelltest machen möchte, kann dies am Samstag (13.03.21) an den vier Schnelltest-Stationen im Landkreis machen:

Naila:
Ort: Frankenhalle (Finkenweg 13, 95119 Naila)
Testzeit: 9:30 – 11:00 Uhr

Münchberg:
Ort: DLRG (Schützenstr. 26, 95213 Münchberg)
Testzeit: 13:30 – 15:00 Uhr

Oberkotzau:
Ort: Saaletalhalle (Bürgerstraße, 95145 Oberkotzau)
Testzeit: 9:30 – 11:00 Uhr

Rehau:
Ort: Sportzentrum (Pilgramsreuther Str. 46, 95111 Rehau)
Testzeit: 13:30 – 15:00 Uhr

Darüber hinaus besteht am Sonntag (14.03.21) in der Zeit von 13:30 bis 15:30 Uhr an 22 weiteren Teststellen im Landkreis die Möglichkeit, sich mittels Schnelltests auf das Corona-Virus hin testen zu lassen. An der Zentralen Teststation der Hofer Freiheitshalle werden zwischen 14:00 und 14:30 Uhr Schnelltests angeboten.
Alle Teststationen finden Sie unter https://www.landkreis-hof.de/teststellen/

Für die Schnelltests bitte den Personalausweis mitbringen.

2. PCR-Tests
PCR-Tests werden sowohl am Samstag als auch am Sonntag zwischen 13:00 und 14:00 Uhr an der Zentralen Teststation an der Hofer Freiheitshalle angeboten.
Die Zufahrt zur Teststelle erfolgt über die Hans-Högn-Straße zum Volksfestplatz. Hier werden die Fahrzeuge dann zur Abstrichstelle weitergeleitet. Für die Durchführung eines PCR-Tests bitten wir Sie, Ihre Versichertenkarte mit zur Teststelle zu nehmen.

 

Testen im Landkreis Tirschenreuth (Quelle: Landratsamt Tirschenreuth):

Testzentrum Tirschenreuth
Montag – Freitag: 8 – 16 Uhr, Samstag: 13 – 17 Uhr

 

Testzentrum Waldsassen
Montag – Freitag von 6 – 18 Uhr (ab 22.03.21: von 10 – 18 Uhr), Sonntag 13 – 17 Uhr

 

Mobile Teststation Kemnath

Testort: Kemnath, Wunsiedler Str. 14

Termine: jeweils Montag, Mittwoch und Freitag

Öffnungszeiten: 9 bis 13 Uhr

Sonderaktion am Sonntag, den 14.03.2021, zum Schulbeginn der Abschlussklassen, aber auch für alle Bürgerinnen und Bürger: Hier ist zusätzlich von 13 – 17 Uhr geöffnet.

 

Registrierung

unter: https://brk-krisenstab.de/covidtest.html