Beheiztes Freibad: Auch Bischofsgrün startet in die Freibadsaison

Das Bischofsgrüner Freibad könnte es nicht mehr lange geben – das hat eine Anfrage des Hofer SPD-Landtagsabgeordneten Klaus Adelt ans bayerische Innenministerium ergeben. Mindestens in diesem Jahr gehen die Pforten aber noch auf – und zwar genau heute. Seit 9 Uhr ist auch im beheizten Freibad Bischofsgrün nach langwierigen Sanierungsarbeiten die Freibadsaison in vollem Gange. Eine Einschränkung gibt es allerdings, die Gemeinde hat für den Kiosk im Freibad keinen Pächter gefunden. Deshalb fällt das Angebot an Getränken, Eis und sonstiger Sommererfrischung heuer deutlich kleiner aus als gewohnt.