© Jan Woitas

Bayerns Königsklassen-Gegner AEK Athen im Stadtderby nur 0:0

Athen (dpa/lby) – Bayern Münchens nächster Champions-League-Gegner AEK Athen ist in der griechischen Fußball-Liga ebenfalls nicht über ein torloses Unentschieden hinausgekommen. Durch das Remis im Stadtderby am Samstag bei Panathinaikos Athen verpasste der Meister den Anschluss an Tabellenführer PAOK Saloniki. AEK hat nach neun Spieltagen bereits sechs Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter.

Die Bayern empfangen Athen, das in der Königsklasse in drei Begegnungen noch keinen Punkt geholt hat, am Mittwoch (21.00 Uhr) in der Gruppe E in München. Die Bayern kamen am Samstag in der Bundesliga gegen den SC Freiburg ebenfalls nicht über ein torloses Unentschieden hinaus.