© Sven Hoppe

Bayern wollen nachlegen: Tabellenführung ist das Ziel

Athen (dpa) – Nach turbulenten Tagen will der FC Bayern München heute (18.55 Uhr/Sky) auch in der Champions League wieder siegen. Der deutsche Fußball-Meister strebt beim AEK Athen auf dem Weg Richtung Achtelfinale einen Erfolg an. Im Fernduell mit dem punktgleichen Team von Ajax Amsterdam wollen die Bayern gerne die Tabellenführung in Gruppe E übernehmen. Diese haben aktuell die Niederländer inne, die gegen Benfica Lissabon spielen.

Nach dem Sieg am Samstag in der Fußball-Bundesliga beim VfL Wolfsburg soll nun ein Erfolg in Griechenland für etwas mehr Ruhe sorgen. Die Pressekonferenz der Münchner vergangene Woche mit Medienschelte hatte für viel Aufregung und Kritik gesorgt. Die Mannschaft habe das nach dem «Zeichen» gut gemacht in Wolfsburg und mache hoffentlich in Athen weiter, sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Der verletzte Franck Ribéry fehlt in Athen.