© Selb 2023 gGmbH

Bayerisch-Tschechische Freundschaftswochen 2023: Erstes Programm-Highlight steht fest

Schon seit Jahren bereitet sich die Stadt Selb auf die Bayerisch-Tschechischen Freundschaftswochen im kommenden Jahr vor. Beispiele sind die zahlreichen Baumaßnahmen, die die Stadt in den vergangenen Monaten begonnen oder durchgeführt hat. Dazu gehört der neue Kreisverkehr am Marienplatz. Die Freundschaftswochen sollen von Mai bis August 2023 unter dem Motto „Gemeinsam Chancen gestalten“ stattfinden. Nun haben die Verantwortlichen den ersten Programmpunkt vorgestellt. Im Juli soll am Goldberg ein großes Open Air stattfinden. Dr. Elisabeth Leurs, Geschäftsführerin Selb 2023 gGmbH:

Mit dabei sind Künstler aus Bayern und Tschechien. Die bekannteste ist wohl Sängerin Leony aus der Oberpfalz, die mit Hits wie „Remedy“ auch regelmäßig in der Radio-Euroherz Playlist läuft. Die Tickets für das Open Air zu den Bayerisch-Tschechischen Freundschaftswochen bekommt ihr ab heute (DO) online. Mehr Infos findet ihr dazu hier: http://www.dancing-friends.eu/de