Bald dürfen Fahrgäste mit: Shuttle-Modellregion Oberfranken steht vor nächster Testphase

Selbstfahrende Busshuttles bringen Gäste vom Hofer Hauptbahnhof in die Altstadt oder die Mitarbeiter der Rehau AG an ihren Arbeitsplatz. Das ist schon bald Wirklichkeit mit der Shuttle-Modellregion Oberfranken. Im kommenden Jahr sollen erstmals Fahrgäste mit diesen Shuttles fahren können.

In der nächsten Phase gehe es unter anderem darum, zu sehen, wie die Busse im Dauerbetrieb funktionieren. Ein großes Thema ist und bleibt die Nutzerakzeptanz. Hier sei man aber sehr zuversichtlich. Auch Anwendungsfälle, auf die die Shuttles noch nicht programmiert sind, gilt es zu entdecken und darauf zu reagieren.