© Stefan Puchner

Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Lastwagen

Haiming (dpa/lby) – Ein Autofahrer ist bei Haiming (Landkreis Altötting) mit seinem Wagen in einen entgegenkommenden Lastwagen gekracht und ums Leben gekommen. Der 76-Jährige war nach Angaben der Polizei vom Donnerstag aus unbekannter Ursache langsam auf die Gegenfahrbahn der Bundesstraße 12 gefahren. Der 28 Jahre alte Lastwagenfahrer versuchte, abzubremsen und nach rechts auszuweichen, konnte den Frontalzusammenstoß aber nicht verhindern. Der Sattelzug kam von der Fahrbahn ab, durchbrach die Leitplanke und stürzte eine rund zehn Meter hohe Böschung hinunter. Der 28-Jährige kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.