© Nicolas Armer

Auto überschlägt sich: 83-Jähriger schwer verletzt

Bessenbach (dpa/lby) – Ein 83 Jahre alter Autofahrer ist am Samstag bei einem Unfall auf der Autobahn 3 schwer verletzt worden. Der Mann war bei nasser Fahrbahn in Richtung Frankfurt mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn abgekommen und in die Betonleitwand geknallt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Bei dem Unfall am Samstag habe sich das Fahrzeug zudem überschlagen und sei schwer beschädigt auf dem mittleren Fahrstreifen zum Stehen gekommen.

Der 83-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Es wurden keine weiteren Personen verletzt. Insgesamt entstand an dem Auto, der Fahrbahn und Leitwänden laut Polizei ein Schaden von mehreren Zehntausend Euro. Die A3 war rund 90 Minuten gesperrt.