© Patrick Pleul

Auto aufgetaucht: geklauter Fiat in Garage aufgetaucht

Ist denn schon Weihnachten? Eine Frau in Selb hat gestern Abend ein fremdes Auto in ihrer sonst ungenutzten Garage gefunden. Weil sie aber aufmerksam die Medien verfolgt hatte, war ihr sofort klar, dass der rote Fiat Bravo am Mittwochmorgen, ebenfalls in Selb, geklaut worden war. Wie Radio Euroherz berichtet hat, waren Unbekannte gestern früh in ein Haus im Buchwalder Weg eingebrochen und hatten die Autoschlüssel und den dazugehörigen Wagen geklaut. Jetzt hofft die Spurensicherung in dem Auto Anhaltspunkte zur Identifikation der Diebe zu finden. Die Polizei sucht auch nach Zeugen, die den roten Fiat Bravo mit dem Kennezeichen WUN-E 875 im Laufe des Mittwochs in Selb gesehen haben.