© Katja Plagge Lions Club Leipzig

Austauschprogramm in Plauen: Internationale Jugendliche besuchen Spitzenstadt

Jungen Menschen helfen, Freundschaften auf der ganzen Welt zu knüpfen und kulturelle Vorurteile abzubauen. Das ist das Ziel des Jugendcamp- und Austauschprogramms „Youth Camps and Exchange“ des Lions Club Plauen Spitze. Seit mittlerweile 60 Jahren kommen über das Programm Jugendliche aus mehr als 30 Ländern nach Deutschland. Seit gestern (26.07.) besuchen nun 16 Jugendliche aus Ländern wie Brasilien, Indien und Finnland die Spitzenstadt Plauen. Dafür haben die Organisatoren ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Neben einem Stadtrundgang und einer Lasershow am Plauener Rathausturm soll es unter anderem auch ein Grillfest an der Talsperre Pöhl geben.