Ausblick 2023: Wunsiedel hofft auf neue Gewerbeansiedlungen am Plärrer

Der Landkreis Wunsiedel, die Stadt Hof und auch die Stadt Wunsiedel: Viele Kommunen in der Euroherz-Region haben in den vergangenen Jahren eigentlich gut Schulden abbauen und sparsam haushalten können, durch die laufenden Krisen aber wieder enorme Löcher zu stopfen. Da kamen die jüngsten Schlüsselzuweisungen und Stabilisierungshilfen in Millionenhöhe gerade recht, meint der Bürgermeister der Stadt Wunsiedel, Nicolas Lahovnik. Er hofft aber auch, dass das Gewerbegebiet „am Plärrer“ künftig für bessere Finanzen sorgt:
So Lahovnik im Euroherz-Ausblick für 2023.
Was noch ansteht in Wunsiedel, hört ihr heute Abend in der Fichtelgebirgshalle – Die Stadt Wunsiedel lädt heute Abend zum Neujahrsempfang ein.