© Stadt Helmbrechts

Ausblick 2023: Feuerwehren in Helmbrechts bekommen neues Gerätehaus

Die Grundsteinlegung und das Richtfest sind bereits erfolgt, dieses Jahr (2023) soll es mit den Bauarbeiten weitergehen. Die Feuerwehren der Helmbrechtser Ortsteile Wüstenselbitz und Burkersreuth bekommen für 1,8 Millionen Euro ein neues, gemeinsames Gerätehaus. Bürgermeister Stefan Pöhlmann im Euroherz-Ausblick:
In Wüstenselbitz sollen zwei neue Mehrfamilienhäuser, ein neues Bankgebäude und ein Ärztehaus entstehen. Das Feuerwehrgerätehaus soll 2024 fertig gestellt sein.
Foto: Archiv