Ausbau erneuerbarer Energien in der Region: Hofer Kreistag stimmt für Beitritt zur ZENOB

Bereits seit einiger Zeit müssen wir für Strom mehr bezahlen. Seit dieser Woche fließt außerdem weniger Gas durch die Ostseepipeline Nord Stream 1 zu uns nach Deutschland. Durch die Energie-Krise wird aktuell auch das Thema erneuerbare Energien wieder wichtiger. Die ZukunftsEnergie Nordostbayern GmbH, kurz ZENOB, setzt sich schon seit 2011 für den Ausbau erneuerbarer Energien in der Region ein. In seiner jüngsten Sitzung hat der Hofer Kreistag nun einstimmig für den Beitritt des Landkreises zur ZukunftsEnergie Nordostbayern GmbH gestimmt. Landrat Oliver Bär:

Durch den Beitritt soll außerdem die Nutzung von Wasserstoff ein noch größeres Thema im Hofer Land werden.