© Julia Krause/Radio Euroherz

Ausbau des Flüsse-Radwegs: Streckenabschnitt zwischen Saalenstein und Unterkotzau fertiggestellt

Mit dem Fahrrad zur Arbeit oder zum Einkaufen fahren – gerade wegen der hohen Spritpreise wird das bei vielen Menschen aktuell immer beliebter. Schon seit einigen Jahren ist der Landkreis Hof dabei, den sogenannten Flüsse-Radweg auszubauen. Der soll am Ende eine Verbindung zwischen Main, Saale und Elster darstellen und unter anderem auch nach Tschechien führen. Der offizielle Startschuss für die Arbeiten am Streckenabschnitt zwischen Gundlitz und Stammbach ist zum Beispiel im Juni gefallen. Der Abschnitt des Flüsseradweges zwischen Saalenstein und Unterkotzau ist nun fertiggestellt worden. Die Einweihung der Strecke findet heute um 17 Uhr am Pumpwerk in Saalenstein statt.