© Oliver Berg

Auerbach: Bußgeld gegen Maskenverweigerer bestätigt

Zutritt nur ohne Maulkorb – Weil ein Auerbacher Geschäftsmann mit Plakaten solcher Art gegen den Mund-Nase-Schutz gewettert hat, hat ihm das Landratsamt 1000 Euro Geldstrafe aufgebrummt. Dagegen hat er vor Gericht Widerspruch eingelegt. Wie die Freie Presse berichtet, haben die Richter jetzt das Bußgeld aber bestätigt und der Mann muss demnach zahlen. Er habe mit den Plakaten zum Rechtsbruch aufgerufen, heißt es in der Zeitung. Das Urteil ist jedoch noch nicht rechtskräftig.

(Symbolbild, Quelle: Dpa)