© Sebastian Gollnow

Arbeitslosenzahlen: Moderater Anstieg zum Ende des Corona-Jahres

Die Arbeitslosenquote in Bayern bleibt zum Jahresende recht stabil. Wir schauen in die Region – die Zahlen im Agenturbezirk Bayreuth-Hof steigen saisonbedingt im Dezember moderat an. In der Stadt Hof haben im Dezember 1466 Bürgerinnen und Bürger keine Arbeit gehabt, das sind 4 mehr als im Vormonat November und fast 160 mehr als im Vergleich zum Dezember 2019. Im Landkreis hingegen sind im Dezember 2020 rund 1.800 Personen arbeitslos gewesen. In Stadt und Landkreis hat sich die Arbeitslosenquote erhöht. Im Landkreis Wunsiedel sind im Dezember etwas mehr Personen arbeitslos gewesen, als noch im November: Genauer gesagt 45 mehr. Damit haben auch hier rund 1800 Personen im letzten Monat von 2020 keine Arbeit gehabt. Im Agenturbezirk für den Vogtlandkreis steigt die Arbeitslosenquote im Dezember im Vergleich zum November um rund 4 Prozent an. Der Arbeitsmarkt im Vogtland zeige sich aber weiter robust und Kurzarbeitergeld sichere Beschäftigungsverhältnisse.