© Lino Mirgeler

Arbeiter stürzt sieben Meter in die Tiefe: schwer verletzt

Hiltpoltstein (dpa/lby) – Bei einem Arbeitsunfall ist ein Maurer in einer Grundschule aus etwa sieben Metern Höhe in die Tiefe gestürzt. Dabei verletzte sich der 40-Jährige am Dienstag im oberfränkischen Hiltpoltstein schwer. Nach Angaben der Polizeiinspektion Ebermannstadt vom Mittwoch brachte ein Rettungshubschrauber den Schwerverletzten in das Klinikum Bamberg.