© NEWS5 / Fricke

Am Wertstoffcontainer: Zeugin findet ausgesetzte Katzen

Bevor man sich ein Haustier zulegt, sollte man sich das genau überlegen. Trotzdem passiert es immer wieder, dass Besitzer ihre Tiere aussetzen. In Marktredwitz hat eine Zeugin kürzlich zwei Katzen in einer Transportbox gefunden. Diese stand bei den Wertstoffcontainern am ehemaligen Wackerstadion. Das Tierheim Breitenbrunn hat die beiden zur Pflege aufgenommen. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte die Polizei einen 54-Jährigen als Besitzer ausmachen. Er muss sich nun wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz verantworten.

(Symbolbild)