© Monika Skolimowska

Altstädter Turnhalle in Hof: Noch kein Sportunterricht nach Sanierung

Zusammen Volleyball oder Basketball spielen, das ist in den Schulen momentan noch nicht möglich. Um zu vermeiden, dass sich Kinder mit dem Coronavirus infizieren, fällt der Sportunterricht noch aus. Sollte das wieder möglich sein, dürfen sich die Schülerinnen und Schüler des Hofer Schiller-Gymnasiums und der Wirtschaftsschule auf eine komplett neue Halle freuen. Zweieinhalb Jahre lang wurde die Altstädter Turnhalle energetisch saniert, seit Februar ist sie fertig. Zwischenzeitlich standen nur noch die Außenwände. Die Fassaden, der Fußboden und sogar das Dach wurden erneuert. Die Kosten: ca. 1,7 Millionen Euro. Ungenutzt bleibt die Altstädter Turnhalle in Hof aktuell aber nicht. Abiturientinnen und Abiturienten schreiben dort ihre Prüfungen.