Altes Landratsamt in Wunsiedel: Bereich wegen Baumängel abgesperrt

Das alte Landratsamt in Wunsiedel hat schon viel erlebt. Über 200 Jahre steht es jetzt schon in der Bezirksamtsstraße – und das hat auch sichtbare Spuren hinterlassen. Weil das Gebäude schon länger in einem schlechten Zustand ist, steht es seit mittlerweile neun Jahren leer. Allerdings steht es unter Naturschutz und deshalb kann es der Landkreis nicht einfach abreißen. Deshalb sucht er schon länger einen geeigneten Investor, der sich um die Sanierung und eine neue Nutzung kümmert. Der Landkreis selbst kann sich das nicht leisten. Weil sich aber immer noch niemand gefunden hat, fallen mittlerweile schon Schieferplatten herunter. Das Areal ist deshalb erstmal bis auf weiteres abgesperrt, heißt es aus dem Landratsamt.