HERZENSANGELEGENHEIT 2.0: Die Ehrenamtskampagne von Freiraum Fichtelgebirge und Radio Euroherz

Wir wären ohne das Ehrenamt aufgeschmissen. Stellt euch vor, keiner würde euch bei einem Unfall oder im Katastrophenfall helfen oder keiner kommt, wenn das eigene Haus brennt.
Keine Nachbarschaftshilfe, die Einkäufe für die ältere Dame nebenan, bleiben unerledigt. Oder nehmt mal an, niemand würde euch oder eure Kinder im Fußball- , Sport- oder Schwimmverein betreuen und fördern. Damit würde auch ein Stück Lebensqualität verloren gehen.

Danke für eure Arbeit, für euren unermüdlichen Einsatz, rund um die Uhr! Das Ehrenamt ist für euch im Fichtelgebirge eine Herzensangelegenheit! Für das Team von Freiraum Fichtelgebirge und Radio Euroherz auch! Genau deshalb kommt unsere Kampagne „Herzensangelegenheit“ zurück. Wir geben den „Helden des Alltags“ eine Bühne auf unseren Social Media-Kanälen und im Programm von Radio Euroherz.

WIR FÜLLEN DIE VEREINSKASSE MIT UNSEREM VEREINSDUELL:

Wir möchten die Vereinsarbeit im Fichtelgebirge auch finanziell unterstützen. Ihr tretet im Januar zum Vereinsduell an und könnt 250 Euro, 500 Euro oder 1.000 Euro gewinnen.

Wir stellen in jeder Spielrunde drei Fragen zum aktuellen Geschehen oder eine Schätzfrage über das Fichtelgebirge. Wer zwei Fragen richtig beantwortet, ist eine Runde weiter.

Am Ende belohnen wir die Verlierer der Halbfinalpaarungen mit jeweils 250 Euro für die Vereinskasse und den Finalverlierer mit 500 Euro.  Der Gewinner des Finales, und damit Gesamtsieger unseres Vereinsduells, erhält 1.000 Euro Siegprämie für die Vereinskasse.

 


 

Hier sind die Paarungen, die wir aus allen Bewerbungen ausgelost haben:

 

Bereitschaftsjugend Kirchenlamitz – Wasserwacht Schönwald

25.01., 07:10 Uhr bei Radio Euroherz: Rockclub Nordbayern e.V. – Ringer-Verein ASV Hof

26.01., 07:10 Uhr bei Radio Euroherz: MSC Marktleuthen – Luftsportgruppe Münchberg e.V.

27.01., 07:10 Uhr bei Radio Euroherz: 1.FC Nagel – Feuerwehr Münchberg

Qualifiziert fürs Halbfinale sind: 

Bereitschaftsjugend Kirchenlamitz

ASV Hof

MSC Marktleuthen

1.FC Nagel

Die Halbfinals lauten wie folgt:

Bereitschaftsjugend Kirchenlamitz – ASV Hof

MSC Marktleuthen – 1.FC Nagel

Diese Teams werden ab dem 31. Januar gegeneinander antreten.