Agenda 21: Diskussionsabend über Hofer Busverkehr

Die Hofer Bürgerinitiative Agenda 21 hatte Stadtwerke-Chef Jean Petrahn zuletzt für seine Äußerungen zu Photovoltaik-Anlagen in der Region kritisiert. Auch beim Thema Stadtbusse sind die Mitglieder nicht zufrieden mit ihm. Die Stadtwerke erwägen wie berichtet im kommenden die Ticketpreise für den Hofer Busverkehr anzuheben.

Die Agenda meint, dass das wegen neuer Fördermittel für den ÖPNV nicht nötig sei. Bei einem Diskussionsabend will auch der Hofer Seniorenrat seine Sicht der Dinge vorstellen. Der Busverkehr müsse attraktiv, einfach und preiswert sein. Dazu lädt die Agenda 21 alle Interessierten heute Abend ins Hotel Strauß ein. Los geht’s um 19 Uhr.