Achtung Autofahrer: Traktoren auf den Straßen unterwegs

Vor ziemlich genau einem Monat haben die Landwirte in der Region ihrem Ärger gegen das Agrarpaket der Bundesregierung Luft gemacht. Morgen gibt es eine zentrale Kundgebung in Berlin. Dorthin wollen sich Landwirte aus ganz Deutschland aufmachen – mit ihrem Traktor.

Die Polizei rechnet mit mehreren hundert Traktoren aus dem Süden Bayerns, die schon heute zu ihrer Reise in die Bundeshauptstadt aufbrechen. Deshalb kann es heute zu Behinderungen auf der B2 und im Stadtgebiet von Hof kommen, schreibt die oberfränkische Polizei.