© Julia Großmann

Abschied vom Koch-Container in Hof: Projekt „Kitchen on the Run“ zieht an den nächsten Standort weiter

Fünf Wochen lang konntet ihr im Hofer Lorenzpark am mobilen Container des Berliner Vereins „Über den Tellerrand“ gemeinsam mit anderen beim Kochen ins Gespräch kommen. Die Aktion „Kitchen on the Run“ ist bereits zum zweiten Mal in der Saalestadt zu Gast gewesen. Über 500 Menschen haben an den gemeinsamen Kochabenden teilgenommen und die Treffen genossen, sagt Cäthe vom Verein „Über den Tellerrand“:
Neben insgesamt acht Kochabenden hat es auch ein Lagerfeuerevent, eine kulinarische Stadttour mit Picknick und einen Spielenachmittag im Hofer Lichthaus gegeben. Dort werden auch in Zukunft derartige Kochabende von der „Über den Tellerrand“ Community Hof angeboten. Heute Abend findet eine Abschiedsfeier am Koch-Container im Lorenzpark statt. Am Montag reist das Team weiter an den nächsten Standort in Grefrath in Nordrhein-Westfalen.