© Marius Becker

Abkochanordnung: Trinkwasser in Selb belastet

In der Stadt Selb muss ab sofort das Wasser abgekocht werden! Wie die Energieversorgung Selb-Marktredwitz (ESM) mitteilt, ist bei Kontrollen der Grenzwert für Enterokokken überschritten worden. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt, wird das Trinkwasser ab sofort gechlort.

Daher wird die Bevölkerung gebeten, das Wasser ab sofort mindestens 3 Minuten lang sprudelnd zu  kochen, sofern es zum Trinken, Kochen oder zur Zubereitung von Speisen oder Getränken verwendet werden soll.

Nicht betroffen sind die Ortsteile Plößberg, Selb-Plößberg, Vielitz, Siedlung-Vielitz, Steinselb, Spielberg, Heidelheim, Weißenbach und Hammergut.

Sobald die Trinkwasserqualität gemäß Trinkwasserverordnung wieder hergestellt ist, informieren wir euch umgehend.