Ab sofort Geschichte: Buslinie Hof-Oelsnitz ist eingestellt

Wer sonst mit dem Bus zwischen Oelsnitz und Hof hin und hergefahren ist, der guckt ab heute (MO) in die Röhre: Die Buslinie ist mit dem heutigen Tag eingestellt. Das teilt der Verkehrsverbund Vogtland mit.

Die Busse auf der Linie sind einfach zu wenig genutzt worden, so die Begründung. Deshalb haben die beiden zuständigen Busunternehmen nach 15 Jahren auch keine Genehmigung mehr beantragt.

Immerhin: Im Vogtland gibts Alternativen. Wer weiter nach Hof will, hat aber keine Möglichkeit mehr.

Fahrgäste können ab 1. April 2019 die Linie V-41 Oelsnitz – Triebel – Wiedersberg nutzen. Das betrifft die Verbindung um 6.15 Uhr von Oelsnitz nach Posseck.

Für die Fahrt um7.30 Uhr wird ab Wiedersberg bis Triebel ein Rufbus eingesetzt. Der Kleinbus fährt regulär weiter bis Oelsnitz. Für den Rufbus ist eine telefonische Anmeldung am Vortag bis 17.30 Uhr notwendig.

Tel.: 03744-19449 und www.vogtlandauskunft.de