„Ab in die Mitte!“: Vogtlandgemeinden bei Sachsen-Wettbewerb dabei

„Stadt gestalten – Stadt erleben“ ist das diesjährige Motto der City-Offensive Sachsen gewesen. Sponsoren des landesweiten Wettbewerbs sind unter anderem der Freistaat Sachsen und die sächsische Industrie- und Handelskammer. Heuer haben mit Auerbach, Reichenbach und Rodewisch auch wieder drei Städte aus dem Vogtland mitgemacht und Ideen eingereicht, wie sie sich noch attraktiver für ihre Bürger gestalten können. Dem Erstplatzierten winken 30.000 Euro Preisgeld. Die Verleihung findet am Freitag in Leipzig statt.