© Pixabay

Ab heute: Selber Polizeiwache 4 Stunden kürzer geöffnet

In Oberfranken macht die Polizei mehr Überstunden als in irgendeinem anderen bayrischen Regierungsbezirk. Weniger arbeiten müssen jetzt zumindest die Beamten in der Selber Polizeiwache – die Anordnung kommt aus dem Polizeipräsidium Oberfranken. Sie wird künftig wochentags 4 Stunden kürzer geöffnet haben. Das liegt aber auch am Bedarf, begründet das Polizeipräsidium die Entscheidung. Die neuen Öffnungszeiten, wochentags von 8 bis 20 Uhr, gelten ab heute. Sollte außerhalb dieser Zeiten die Polizei benötigt werden, ist die Inspektion Marktredwitz zuständig, teilt das Präsidium in Bayreuth mit.