© Monika Skolimowska

A9 in Richtung München nach tödlichem Unfall voll gesperrt

Allershausen (dpa/lby) – Nach einem tödlichen Unfall ist die Autobahn 9 in Richtung München voll gesperrt worden. Ein Auto sei am Morgen nahe Allershausen (Landkreis Freising) in die Mittelleitplanke gefahren und habe sich überschlagen, sagte ein Polizeisprecher. Ein Mann wurde tot geborgen, ein weiterer Insasse des Fahrzeugs kam schwer verletzt ins Krankenhaus. An dem Unfall war kein weiteres Auto beteiligt.