Ein Betreuer geht in einem Pflegeheim mit einer Bewohnerin über den Flur., © Bernd Weißbrod/dpa/Symbolbild

82-Jähriger in Seniorenheim getötet

Ein 82 Jahre alter Mann ist in seinem Zimmer in einem Seniorenheim in Gundelfingen an der Donau (Landkreis Dillingen) tot aufgefunden worden. Sein 80-jähriger Mitbewohner soll den Mann in der Nacht zum Mittwoch angegriffen haben, hieß es in einer Mitteilung der Polizei vom Freitag. Der 82-Jährige habe eine Kopfverletzung erlitten, die durch stumpfe Gewalteinwirkung entstanden sei, sagte ein Sprecher. Beide Männer seien dement, was laut Polizei ein Grund für den Angriff gewesen sein könnte. Weitere Details zum Vorfall waren zunächst unklar.

Der 80-Jährige wurde am Mittwoch noch vor Ort festgenommen. Das Amtsgericht Augsburg erließ am Freitag einen Unterbringungsbefehl. Seitdem befindet sich der Mann in einem psychiatrischen Krankenhaus.