© Jens Kalaene

70-Jährige stirbt nach Brand in ihrer Wohnung

Rosenheim (dpa/lby) – Nach einem Wohnungsbrand in Oberbayern ist eine 70-Jährige einen Tag später in der Klinik gestorben. Die Rosenheimerin erlag ihren Verletzungen am Mittwoch, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Das Feuer war am Dienstag in der Wohnung der Seniorin ausgebrochen, Rettungskräfte rettete sie aus dem stark verrauchten Haus und brachten sie ins Krankenhaus. Fremdverschulden schließen die Beamten als Ursache des Feuers aus. Den Schaden bezifferten sie auf bis zu 70 0000 Euro.