Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen., © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

68-Jähriger tot in Haus gefunden: Polizei vermutet Gasleck

Ein 68 Jahre alter Mann ist am Montag in Regensburg tot in seinem Haus gefunden worden. Die Polizei vermutet ein Leck in einer Gasleitung als Ursache für den Tod des Mannes. In der Doppelhaushälfte sei eine hohe Gaskonzentration gemessen worden. Nähere Angaben machte die Polizei zunächst nicht.