600.000 Euro: Sandler Ag unterstützt Textilforschungszentrum am Campus Münchberg

Wenn es um Vliesstoff geht, denken die Menschen hier in der Region ziemlich sicher an die Sandler AG in Schwarzenbach an der Saale. Auch ein solches Traditionsunternehmen muss sich immer weiter entwickeln. Am Campus Münchberg der Hochschule Hof wird nächste Woche (24.09.) das neue Textilforschungszentrum eingeweiht. Um die textil-spezifische Ausbildung dort zu unterstützen, hat die Sandler AG jetzt 600.000 Euro gestiftet. Das schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung. Die Ausbildung dort ist auch für die Sandler Ag nämlich essentiell – mit dem Geld leiste das Unternehmen einen weiteren Beitrag zur Bildungs-Infrastruktur für die Region Hochfranken. Christian Heinrich Sandler, der Vorstandsvorsitzende, ist froh, die textilspezifische Ausbildung in der Region auch weiterhin unterstützen zu können, wird er in der Mitteilung zitiert.