© Hillemeyer Immobilien GmbH

Hof-Galerie: Stadträte fordern Infos

Heute (DI) kommt der Hofer Bauausschuss im Stadtrat zusammen und da steht jetzt schon fest, dass sich Oberbürgermeister Harald Fichtner einige Fragen zur Hof-Galerie gefallen lassen muss.
Das hat der Grünen-Stadtrat Klaus Schrader angekündigt. Er sagt, auf ihn und einige seiner Stadtratskollegen kommen immer wieder Hofer zu, die sich fragen, was denn jetzt mit der Hof-Galerie wird. Die Halde erweckt den Eindruck, die Arbeiten seien mittendrin unterbrochen worden, schreibt Schrader in einer Mail. Deshalb will er bei der Fragerunde im Bauausschuss Antworten von OB Fichtner. Schrader fragt unter anderem nach Kosten, Fördermitteln und an wen die gehen, ob die Investoren den Bau in einer bestimmten Zeit realisieren müssen. Wer eigentlich für die Beseitigung des riesigen Erdhaufens zuständig und ob die Statik der umliegenden Häuser gesichert ist.