© Marcel Kusch

400 000 Euro Schaden nach Brand eines Wohnhauses

Taching (dpa/lby) – Beim Brand eines Wohnhauses bei Taching (Landkreis Traunstein) ist ein Sachschaden von rund 400 000 Euro entstanden. Der Brand war in der Nacht an einer hölzernen Außentreppe des Hauses ausgebrochen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Einer der vier Bewohner sei leicht verletzt worden. Die Brandursache ist noch unklar.