© Boris Roessler

35 Schafe vermisst

Krumbach (dpa/lby) – Spurlos verschwunden sind 35 Schafe aus dem umzäunten Gelände eines Solarparks im schwäbischen Krumbach (Landkreis Günzburg). Der Besitzer der Tiere hat eine Strafanzeige wegen Diebstahls erstattet, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Schäfer hatte Anfang Juli bemerkt, dass der Zaun beschädigt war, dachte sich aber weiter nichts dabei. Bei einer Bestandsaufnahme stellte er später jedoch fest, dass 35 Tiere aus der Herde fehlten, wie ein Polizeisprecher erläuterte. Die Beamten ermitteln nun, ob die Schafe weggelaufen sind oder gestohlen wurden – und wenn ja, von wem.