30 Jahre Mauerfall: Das Fichtelgebirge feiert mit

Passend zum Tag der Deutschen Einheit morgen und passend zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls, will das Fichtelgebirge seine Grenzen und Grenzbeziehungen aufzeigen. Denn auch hier in der Region gab es mehr als eine Grenze. Der Bayreuther Landrat Hermann Hübner:

Aus diesem Anlass hat die Tourismuszentrale Fichtelgebirge eine Broschüre erstellt, die zu verschiedenen Stationen in der Region die Grenzgeschichte erzählt. Alle Infos dazu finden Sie hier.

 tz-fichtelgebirge.de