3.500 Euro Schaden: Nächtliche Einbrüche in Klingenthal

Einen Schaden von insgesamt 3 einhalb Tausend Euro haben Einbrecher vergangene Nacht im Vogtland hinterlassen. An der Markneukirchener Straße haben die Täter gleich dreimal zugeschlagen. Wie die Polizei mitteilt, sind sie in ein Auto eingebrochen und haben Zigaretten geklaut. Auch einen Münzgeldautomaten einer Waschanlage haben Unbekannte aufgebrochen und Geld mitgenommen. Zu guter Letzt war ein Wohnhaus Ziel von Einbrechern. Die Täter scheiterten aber am Hintereingang.

An der Unteren Döhlerwaldstraße ging es dann weiter. Hier sind Unbekannte in einen Schuppen eingebrochen und haben mehrere Werkzeuge geklaut. Auch an der Mühlenstraße sind Einbrecher in einen Schuppen eingebrochen, nahmen jedoch nichts mit. Ob es sich um dieselben Täter handelt, ist noch unklar. Wer etwas gesehen hat, soll sich bitte bei der Polizei in Auerbach melden.

Tel.: 03744 2550