© Uncredited

2G-Modell: Anträge für den Vogtlandkreis gibt es online

Sachsen will einen Schritt hin zur Normalität machen und verstärkt auf das 2G-Optionsmodell setzen. Veranstalter oder Gastronomen können sich ab sofort entscheiden, ob sie nur noch Geimpften oder Genesenen Zutritt gewähren. Die Voraussetzung: Das 2G-Optionsmodell muss mindestens drei Werktage vor Beginn der Veranstaltung oder des Angebots bei der Gesundheitsbehörde gemeldet werden. Im Vogtlandkreis geht das über ein Onlineformular.

In Bayern gilt weiterhin die 3G-Regelung. Ab Sonntag auch wieder im Landkreis Hof. Wie das Landratsamt Hof mitteilt, hat der Landkreis nämlich drei Tage in Folge den Schwellenwert von 35 überschritten. Die 3G-Regelung ist aktuell auch in der Stadt Hof in Kraft, hier liegt die Inzidenz bei 59. Im Landkreis Wunsiedel müsst ihr ab heute nicht mehr nachweisen, ob ihr geimpft, genesen oder getestet seid. Er verzeichnet eine Sieben-Tage-Inzidenz von 34.