© Patrick Seeger

22-Jähriger wird bei Flucht vor Polizei schwer verletzt

Berching (dpa/lby) – Bei der Flucht vor einer Polizeikontrolle ist im Landkreis Neumarkt ein 22 Jahre alter Autofahrer verunglückt und schwer verletzt worden. Der junge Mann habe auf das Anhaltesignal der Beamten kurz vor Mitternacht in Berching nicht reagiert, teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag mit. Der Fahrer gab Gas und konnte zunächst der Streife entkommen. Später fanden die Beamten das Auto des Mannes, das deutliche Unfallspuren aufwies. Der 22-Jährige wurde schwer verletzt neben seinem Auto gefunden. Er kam in ein Krankenhaus. Der Mann sei bei seiner Flucht am Mittwoch offenbar wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen. Warum der 22-Jährige vor der Polizeikontrolle flüchtete, war zunächst nicht bekannt.