© Franziska Kraufmann

21-Jähriger ertrinkt in Augsburger Badesee

Augsburg (dpa/lby) – Ein 21 Jahre alter Mann ist am Montagabend im Augsburger Kuhsee ertrunken. Wie die Polizei mitteilte, hatten Badegäste bemerkt, dass der Mann untergegangen war, ihn aus dem Wasser geholt und reanimiert. Er verstarb dennoch wenig später im Krankenhaus. Die Kriminalpolizei Augsburg ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte.