© Tobias Hase

1860 München verlängert Vertrag von Offensivmann Staude

München (dpa/lby) – Der TSV 1860 München setzt weiter auf Winter-Neuzugang Keanu Staude. Der 24 Jahre alte Rechtsaußen hat seinen Vertrag bei den «Löwen» verlängert. Die Laufzeit wurde am Dienstag nicht bekanntgegeben. Staude war im Januar von den Würzburger Kickers zum Münchner Fußball-Drittligisten gewechselt. Er bestritt nach einer überstandenen Corona-Infektion in der Rückrunde noch zehn Pflichtspiele. Dabei gelangen ihm ein Treffer und eine Torvorlage.

«Wenn Keanu vollumfänglich fit ist und darauf aufbauend in einen gewissen Rhythmus kommt, kann er in der 3. Liga definitiv im Spiel sehr wichtige Impulse setzen», befand Geschäftsführer Günther Gorenzel.

© dpa-infocom, dpa:210601-99-819153/2